Beeinflusst vom  Grunge und Heavy Metal der späten 90er und frühen 00er Jahre entwickelten die vier Jungs von numbitious Bruno Widén [voc/git], Ivo Odermatt [dr], Michael Sigrist [ba] und Reto Schaltegger [git]  ihre eigene Version von Alternative Metal.